Deutsch Englisch

Speichern

Abmelden

Trefferanalyse

 
 
 
 

Systematik

Homepage Stiftung Topographie des Terrors

Homepage Dokumentations- zentrum NS-Zwangsarbeit

AGGB-Katalog

 
 
 
 
1 von 1
      
* Ihre Aktion  Suchen Selektion in der Heilanstalt 1939 - 1945
Bücher
Titel: 
VerfasserIn: 
Sonst. Personen: 
Ausgabe: 
Neuausg.
Sprache/n: 
Deutsch
Veröffentlichungsangabe: 
Berlin ; Heidelberg : Springer, 2012
Umfang: 
VII, 151 S. : Ill., graph. Darst. ; 24 cm
Anmerkung: 
Literaturangaben
ISBN: 
978-3-642-25469-7*kart. : EUR 16.95 (DE), EUR 17.50 (AT), sfr 21.50 (freier Pr.)
3-642-25469-1
Schlagwörter: 
Mehr zum Thema: 
Dewey Dezimal-Klassifikation: 940
Dewey Dezimal-Klassifikation: [DDC22ger] 940.531808740943 ; [DDC22ger] 179.7
Regensburger Verbund-Klassifikation: NQ 2350
Inhalt: 
[Verlag:] Gerhard Schmidt wurde im Juni 1945 kommissarischer Direktor der Heil- und Pflegeanstalt Eglfing/Haar bei München und beschrieb in einem Buch, was er dort vorgefand: Beweise für die Tötung von Patienten der Klinik, Kindern und Erwachsenen, durch Medikamente und durch Verhungern. Weil die wissenschaftliche Gemeinschaft sich lange nicht zur eigenen Verantwortung bekannte, konnte sein Bericht erst 1965 publiziert werden. Das Buch erscheint nun in einer neuen Auflage, ergänzt durch Beiträge renommierter Autoren zur Psychiatrie im Nationalsozialismus
Mehr zum Titel: 
 
Standort: 
Topographie
Signatur: 
Kg I.10 Sch
Ausleihstatus: 
Praesenzbestand
Bitte am Standort entnehmen/benutzen.
1 von 1
      
Über den Zitierlink können Sie diesen Titel als Lesezeichen ablegen oder weiterleiten
 
1 von 1